Skip to main content

Das Verdunkelungsrollo: Bester Schutz vor Einwirkungen von außen

Ein Verdunkelungsrollo ist der beste Schutz, um den Wohnraum vor optischen Einflüssen abzuschirmen. Das gilt nicht nur für die Zeit des Schlafens, sondern auch beim Arbeiten, Lernen oder sonstigen Aktivitäten. Auch, während des Fernsehens ist der Blendschutz eine gute Lösung zum ungestörten Betrachten der Filme. Außerdem können mit speziellen Thermo Rollos sogar Heizkosten eingespart werden.

Verdunkelungsrollo klassisch und schön

VerdunkelungsrolloDas Verdunkelungsrollo eignet sich aufgrund der mannigfaltigen Muster- sowie Farbauswahl nicht nur alleine zur Abdunkelung von Räumen. Es ist überdies ein geschmackvolles Wohnaccessoire, das sich wegen seines Aussehens gut in die Wohnlandschaft integrieren lässt. Das Verdunkelungsrollo ist im Weiteren eine gute Idee, wenn im Wohnraum Platz gespart werden soll.

Denn anders, als ausladende Vorhänge und die herkömmliche Fensterdekoration liegt es flach am Fenster an und nimmt somit wenig Platz ein. Außerdem bewältigt das praktische Verdunkelungsrollo klimabedingte Raumeigenschaften mit Leichtigkeit. Denn einige Fensterrollos sind sogar mit einem besonderen Klimaschutz für die Sommer- sowie die Winterzeit ausgestattet.

Darüber hinaus sind viele Modelle für das Bad mit Eigenschaften ausgestattet, die dem feuchten Klima, das im Badezimmer herrscht, entgegenkommt. Wenn die Möbel vor dem Ausbleichen durch einfallende Sonnenstrahlen bewahrt werden sollen, schützen Rollos mit einem hohen Lichtschutzfaktor die Inneneinrichtung vor einem Schaden.





 

 

Verdunkelungsrollo ohne Bohren

VerdunkelungsrolloVerdunkelungsrollos können optimal in die Wand oder die Decke sowie auch an dem Fensterrahmen festgeschraubt werden. Doch es gibt auch die Modelle, die einfach ohne zu bohren montiert werden können. Viele Verwender eines Rollos, die in einer Mietwohnung leben, schrecken davor zurück, Bohrlöcher in den Fensterrahmen oder die Wände zu bohren. Schließlich möchte niemand wegen der Bohrungen Ärger mit der Hausverwaltung oder dem Vermieter riskieren.

Daher ist ein Verdunkelungsrollo ohne bohren eine gute Alternative. Das Verdunkelungsrollo kann dadurch ohne viel Aufwand angebracht werden. Darüber hinaus gibt es einige Modelle, die mit einem Klemmfix ausgestattet sind. Diese können einfach an den Rahmen des Fensters festgeklemmt werden. Wer das nicht möchte, der wählt die Variante zum Verkleben. Bei dieser Alternative wir das Verdunkelungsrollo gleichfalls ohne Bohrlöcher zu verursachen festgemacht. Durch das Verkleben kann das Rollo an den Fensterflügeln fixiert werden.

Das Verdunkelungsrollo vereint viele Faktoren in einem Produkt

Verdunkelungsrollo

Da es aus einem einzigen dunklen Stoff hergestellt wurde, lässt das Rollo indessen kein Licht durch. Damit deckt es viele Funktionen gleichzeitig ab: Das Verdunkelungsrollo bietet einen perfekten Sichtschutz im Badezimmer und im Schlafzimmer. Denn auch bei eingeschaltetem Licht am Abend besteht Schutz vor unerwünschten Blicken von außen.

Der vielseitige Lichtschutz ist nicht nur für Schlafräume und Kinderzimmer am besten geeignet, sondern dient auch in allen anderen Wohnbereichen als willkommene Möglichkeit zum Abdunkeln. Wer sich für das Verdunkelungsrollo entscheidet, der findet sowohl Modelle mit Wärme abweisender Beschichtung, die davor schützen, dass sich zu viel Hitze im Raum staut.

Außerdem gibt es multifunktionale Modelle, die nicht nur Wärme abweisend sind, sondern auch Kälte fernhalten. Somit kann die wohlige Wärme, die durch die Heizungsluft entsteht, nicht so leicht durch die Scheiben der Fenster entweichen. Ein Maximum an Behaglichkeit wird durch das Verdunkelungsrollo gesichert.

 

Das Verdunkelungsrollo eignet sich gut für die Dachfenster

Verdunkelungsrollo

Falls ein Verdunkelungsrollo für ein Dachfenster gesucht wird, bieten sich viele unterschiedliche Modelle an, die ebenso mit einer Funktion gegen zu große Kälte oder gegen Hitze versehen sind. Gerade unter dem Dach kann sich die Hitze stauen. Die UV-Strahlen gelangen ungehindert von oben in die Fenster ein. Bei Kälte fehlt oft die Wärmedämmung an den Fenstern.

Eine Besonderheit bildet dabei das speziell beschichtete Rollo. Damit lösen sich die Probleme im Haus oder in der Wohnung ganz einfach auf. Denn mit blickdichten Rollos, die einen starken Schutz gegen Licht sowie einen hohen Thermoschutz bieten, sind Bewohner und Eigentümer auf der sicheren Seite. Widrige Temperaturen oder das grelle Licht am Tag gelangen somit gar nicht erst in die Wohnräume.

 

Verdunkelungsrollos gibt es auch doppelt

Verdunkelungsrollo

Doppelrollos gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Diese Art der Verdunkelung sieht besonders gut für die Auswahl der eleganten Fensterdekoration aus. Die Funktionsweise sowie die Stoffeigenschaften sind aufeinander abgestimmt. Die Stoffbahnen können dabei wie beispielsweise die Lamellen einer Jalousie eingestellt werden. Die Farben werden idealerweise auf die übrige Dekoration im Raum abgestimmt. Damit kann ein klares einheitliches Bild geschaffen werden.

Auch die Doppelrollos können wie ein Seitenzugrollo über eine Zugschnur eingestellt werden. Das Doppelrollo gibt es mit transparenten Anteilen und weist dadurch ein luftiges Bild auf. Es erinnert beinahe an eine Gardine. Außerdem wird das Doppelrollo ebenso als blickdichte Variante vertrieben. Diese bietet vor allem Sichtschutz vor ungewünschten Blicken und dient als dekorative Verdunkelung und als Blendschutz von Räumen.

Die Maße

Falls ein Standardrollo bestellt wird, ist damit zu rechnen, dass es den Fenstermaßen entspricht, die für die herkömmliche Fenstergröße gelten. Andere Maße sind auf Anfrage ebenso erhältlich. Daneben gibt es Maßanfertigungen.

Der Vorteil bei einer Anfertigung nach Maß liegt auf der Hand: Das Verdunkelungsrollo schließt bestmöglich mit den Seiten des Fensters ab und verfügt in der Höhe genau über den Stoffanteil, um das Fensterglas ausreichend abzudecken. Daneben können bei einer Maßanfertigung alle Funktionen des ausgewählten Materials ausgenutzt werden.

Das wird nicht nur durch den guten Seitenabschluss erreicht. Denn durch die nahe Anbringung an die Scheibe des Fensters kann die Stofffunktion wie Hitzeschutz und Abdunkelung ökonomisch genutzt werden. Durch die Klemm- oder Klebemethode kann der Effekt noch verstärkt werden. Der seitliche Lichteinfall sowie die Bildung von zu großer Hitze wird dadurch ebenso reduziert.